Über DESINFECT

DIEDESINFECTION

Effektive Desinfektion auf Wasserbasis

Stark gegen Mikroorganismen und Viren, risikoarm für Anwender & Umwelt. Zur Bekämpfung von Keimen auf Oberflächen, in Wasser und in der Luft.

 

Keime sind in unterschiedlichen Umgebungen eine wachsende Bedrohung. Es entstehen neue Infektionsherde, während die Keime zunehmend resistenter werden und somit mehr Vorsichtsmaßnahmen erfordern. Obwohl enorme Fortschritte in der Bekämpfung von Infektionen erzielt und die Wirksamkeit der Desinfektionsmittel verbessert wurde, werden wir heute mit neuen Problemen konfrontiert. Die meisten aktiven chemischen Substanzen, die Hersteller weltweit für die Keimbekämpfung anbieten, bewirken Haut- & Umweltschäden, und sind nicht förderlich für die Gesundheit des Anwenders und unserer Umwelt.

Desinfektion ohne unerwünschte Nebeneffekte

Die meisten klassischen Produkte zur Desinfektion und Hygiene (z.B. quaternäre Ammonium-Verbindungen (QAV) oder Alkoholbasierte Produkte) enthalten meistens Wirkstoffe, die sich an bestimmten Andockstellen der Zellmembranen anlagern. Von dort aus beginnen sie, den Zellstoffwechsel zu blockieren sowie das Erbgut der Zelle anzugreifen und zu zerstören.

Viele Mikroorganismen wie z.B. Bakterien haben inzwischen Wege gefunden, dass der Wirkstoff keine Andockstellen mehr findet. Der Fachmann spricht hier von einem Resistenzeffekt (ein Beispiel für multiresistenten Keime; der methicillinresistente Staphylococcus aureus (MRSA). Dieser Resistenzeffekt verstärkt sich, je häufiger die gleichen Desinfektionsmittel und deren Wirkstoffe verwendet werden. Für eine nachhaltige und dauerhafte Bekämpfung von Bakterien empfiehlt es sich daher, Wirkstoffe mit einem anderen Wirkmechanismus einzusetzen. Ein solcher Mechanismus ist die oxidative Zerstörung der Zellmembran mit geeigneten Produkten. Viele der herkömmlichen, oxidierenden Produkte, wie Ozon, Chlorgas, Wasserstoffperoxid, Peroxidessigsäure, o.a., haben unerwünschte Nebeneffekte. Sie führen zu Korrosionen, Versprödungen von Werkstoffen und unerwünschten Verfärbungen. Auch wirken sie häufig aggressiv gegenüber Haut, Schleimhäute und Atemwege des Anwenders. Inzwischen gibt es einen Weg, diese unerwünschten Nebeneffekte zu vermeiden.

Setzt man Produkte wie beispielsweise DESINFECT ein, die auf dem Weg der elektrochemischen Aktivierung hergestellt werden, erhält man antibakteriell hochwirksame Produkte, die die Zellmembran von Bakterien, Sporen, Viren und anderen Mikroorganismen wirkungsvoll schädigen und zerstören, ohne die negativen Begleiterscheinungen zu zeigen.

DESINFECT ist ein solches Desinfektionsmittel. Der große Vorteil dieses Produktes liegt darin, dass es trotz eines breiten Wirkungsspektrums gegenüber fast allen Mikroorganismen kein Gefährdungspotential für den Anwender aufweist. Aufgrund des breiten Wirkungsspektrums von DESINFECT Produkten sowie der einfachen Handhabung ist eine Verwendung für verschiedene Desinfektions- und Hygieneanwendungen in Kliniken und Krankenhäuser, Arztpraxen & Physiotherapien, Seniorenpflegebereich, Schulen & Kindertageseinrichtungen, in der gewerblichen Dienstleistung, Schwimmbädern, Thermen und Saunen, in Fitness Centern und Solarien, Sporteinrichtungen, in Fahrzeugdekontamination (z.B. Rettungs- & Krankenfahrzeugen, Kühl- & Transportunternehmen der Nahrungsmittelindustrie), Flugzeugen und vielen anderen Bereichen möglich.